Präzisionswaagen von Waagen Friederichs

Die Anforderungen an Präzisionswaagen in der industriellen Nutzung sind hoch: Sie erfordern für höchste Messgenauigkeit und Langlebigkeit modernste Technik bei gleichzeitig robuster Bauweise. Die unterschiedlichen Modelle und Baureihen unserer Präzisionswaagen erfüllen diese und noch viele weitere Anforderungen. Ausstattung, Funktionen, Peripherie und Zubehör lassen kaum einen Wunsch offen.

Unser kompetentes Team berät Sie gerne und findet mit Ihnen gemeinsam die optimale Präzisionswaage für Ihre Aufgabenstellung. Dies gilt für die Analysenwaagen, Feinwaagen sowie alle übrigen Laborwaagen.

Unsere Präzisionswaagen im Überblick

Präzisionswaagen: Definition

Präzisionswaagen sind hochentwickelte Messinstrumente, die speziell für äußerst feine und zuverlässige Gewichtsmessungen entwickelt wurden. Unsere Präzisionswaagen zeichnen sich durch ihre Genauigkeit und Empfindlichkeit aus und sind in der Lage, selbst kleinste Gewichtsunterschiede zu erfassen. Diese Waagen spielen eine entscheidende Rolle in verschiedenen Anwendungsbereichen, in denen exakte Messungen im Bereich von Milligramm von großer Bedeutung sind, z. B. in wissenschaftlichen Laboren, der pharmazeutischen Industrie oder auch in der Lebensmittelindustrie.

Entsprechend der Aufteilung in unterschiedliche Genauigkeitsklassen kann eine Präzisionswaage

Bei Präzisionswaagen erstreckt sich der Wägebereich oft nur über einige hundert Gramm, kann aber auch bis zu zehn Kilogramm oder mehr erreichen. In großen Industrie-Präzisionswaagen ist letzteres häufig der Fall. Die Ablesegenauigkeit oder Auflösung liegt bei Präzisionswaagen normalerweise im Bereich zwischen 1 Gramm und 0,1 Milligramm.

Unsere Präzisionswaagen-Modelle

Präzisionswaagen Sartorius Waagen

Die Präzisionswaage Sartorius Entris II ist die erste Wahl für Feinwaagen. Der Hersteller liefert durch seine spezielle Monolith-Wägezelle-Technologie hochpräzise Wägeergebnisse. Die Sensoren sorgen für die schnellste Stabilisierungszeit innerhalb der Wägeklasse, während die Materialzusammensetzung eine hohe chemische Beständigkeit garantiert. Dadurch erreicht die Sartorius Waage Entris II ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis mit Zusatzfunktionen wie isoCAL (eine interne Justierfunktion), Touchscreen-Technologien und zwölf Applikationsprogrammen. Sartorius Waagen sind mit rund 150 Jahren Erfahrung höchst zuverlässig und vielseitig verwendbar.

Präzisionswaagen 321 LS

Die klassische Laborwaage 321 LS von Precisa besticht durch ihre vielseitigen Optionen und Anwendungsmöglichkeiten. Als Allround-Talent ist diese Präzisionswaage einfach zu bedienen und bietet eine sehr hohe Genauigkeit: 0,1 mg Präzision bis 120 g; und 1 g Genauigkeit bis 10.200 g Wägebereich. Die hervorragende Ablesbarkeit auf dem Display und die hohe Robustheit inklusive Windschutz gehören ebenso zu den Vorteilen der Feinwaage wie ihre zahlreichen integrierten Applikationen und Schnittstellen für weiteres Zubehör. Die Serie 321 LS des Schweizer Herstellers Precisa ist in Labor und Industrie sehr beliebt und auf die individuellen Anforderungen adaptierbar. So kann diese Präzisionswaage optional mit einer automatischen Selbstkalibrierung oder einem Staub- und Spritzwasserschutz ausgestattet werden. Verschiedene Messeinheiten und diverse Funktionen wie Stückzählung, Prozentwägen oder Dichtebestimmung machen diese Feinwaage zu einem universellen Partner mit typisch Schweizer Präzision.

Präzisionswaagen UW und UX

Die Präzisionswaagen der Serien UW und UX von Shimadzu sind auch in herausfordernden Situationen Ihr zuverlässiger Partner: Mit ihren speziellen Funktionen trotzen sie Wind- und Vibrationseinflüssen, sodass sie jederzeit exakte Messergebnisse liefern. Die UW-Serie enthält eine interne, vollautomatische Kalibrierung, die selbst Temperaturschwankungen ausgleicht; die UX-Serie wird dagegen mit externen Gewichten kalibriert. Beide Wägezellen zeichnen sich durch die UniBloc-Technologie aus, wonach sie aus nur einem Block hergestellt wurden und ohne schwer justierbare Federn auskommen. Das Ergebnis sind noch präzisere und schnellere Messergebnisse sowohl von Mengen als auch Gewichten (z.B. als Karatwaage) und eine sehr hohe Robustheit. Die Daten der Analysenwaage lassen sich aufgrund der serienmäßigen Windows-Direkt-Funktion problemlos ohne weitere Software an einen Computer übertragen.

Eigenschaften von Präzisionswaagen im Überblick

Hohe Genauigkeit

Präzisionswaagen zeichnen sich durch ihre herausragende Messgenauigkeit aus. Sie sind in der Lage, Gewichte äußerst präzise zu messen, oft im Bereich von Mikrogramm bis hin zu wenigen Milligramm. Diese außergewöhnliche Genauigkeit ermöglicht es, selbst kleinste Gewichtsunterschiede und -änderungen mit höchster Präzision zu erfassen.

Empfindlichkeit

Die Empfindlichkeit von Präzisionswaagen ist beeindruckend. Sie reagieren sehr sensibel auf Gewichtsänderungen und können sogar auf minimale Lastvariationen reagieren. Dies ermöglicht es, feinste Gewichtsdifferenzen zu erkennen und äußerst genaue Messungen durchzuführen.

Kalibrierung

Um ihre Genauigkeit aufrechtzuerhalten, müssen Präzisionswaagen regelmäßig kalibriert werden. Der Kalibrierungsprozess stellt sicher, dass die Waagen korrekte und zuverlässige Messergebnisse liefern. Durch diese Kalibrierung wird sichergestellt, dass die Waagen ihre exakte Messgenauigkeit beibehalten und mögliche Messfehler minimiert werden.

Vielseitige Anwendungsbereiche

Präzisionswaagen finden Anwendung in einer Vielzahl von Branchen und Bereichen. Sie werden häufig in wissenschaftlichen Labors, der Pharmazie, der Mikrobiologie, der Chemie, der Schmuckherstellung und der Lebensmittelindustrie eingesetzt. Auch in der Qualitätskontrolle, in Forschung und Entwicklung sowie in verschiedenen Präzisionsanwendungen sind sie unverzichtbar.

Professionelle Qualität

Präzisionswaagen von Waagen Friederichs werden aus hochwertigen Materialien hergestellt und unterliegen strengen Qualitätskontrollen. Dadurch gewährleisten sie eine lang anhaltende Leistung und Zuverlässigkeit. Die professionelle Qualität sorgt dafür, dass diese Waagen auch unter anspruchsvollen Bedingungen stets präzise Messergebnisse liefern.

Benutzerfreundlichkeit

Trotz ihrer technologischen Komplexität sind Präzisionswaagen in der Bedienung einfach und benutzerfreundlich gestaltet. Intuitive Bedienoberflächen und klare Anzeigen erleichtern die Handhabung und ermöglichen eine reibungslose Nutzung auch für weniger erfahrene Anwender.

Sicherheitsfunktionen

Viele Präzisionswaagen sind mit Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die vor Überlastung oder unsachgemäßer Handhabung schützen. Diese Funktionen tragen dazu bei, die Lebensdauer der Waagen zu verlängern und mögliche Schäden zu verhindern.

Anwendungsbereiche von Präzisionswaagen

Präzisionswaagen finden in einer Vielzahl von Anwendungsgebieten Verwendung, in denen äußerst genaue und zuverlässige Gewichtsmessungen von großer Bedeutung sind. Hier sind die wichtigsten Anwendungsgebiete von Präzisionswaagen.

Wissenschaftliche Forschung und Laboratorien

In wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen, Universitäten und Laboratorien spielen Präzisionswaagen eine entscheidende Rolle bei der genauen Messung von Substanzen und Proben. Sie werden verwendet, um reine Chemikalien abzumessen, bei der Formulierung von Lösungen und Medikamenten zu helfen, biologische Proben zu analysieren und präzise Messungen für wissenschaftliche Studien durchzuführen.

Pharmazeutische Industrie

In der pharmazeutischen Produktion sind Präzisionswaagen unverzichtbar, um die genaue Dosierung von Wirkstoffen und Hilfsstoffen sicherzustellen. Präzise Messungen sind entscheidend, um die Wirksamkeit und Sicherheit von Medikamenten zu gewährleisten und die pharmazeutische Qualität zu kontrollieren.

Mikrobiologie und Biotechnologie

In diesen Bereichen werden Präzisionswaagen eingesetzt, um kleine Mengen von Mikroorganismen, Zellen, Enzymen und anderen biotechnologischen Materialien präzise zu wiegen. Die genaue Dosierung ist hier von großer Bedeutung, um exakte Forschungsergebnisse zu erzielen und die Effizienz biotechnologischer Prozesse zu verbessern.

Schmuckherstellung und Edelsteinhandel

In der Schmuckindustrie sind Präzisionswaagen unerlässlich, um wertvolle Edelsteine, Edelmetalle und Perlen exakt zu wiegen und den Materialwert von Schmuckstücken zu bestimmen. Sie werden auch bei der Herstellung von hochwertigem Schmuck verwendet, um die richtigen Proportionen und das perfekte Finish sicherzustellen.

Lebensmittelindustrie

In der Lebensmittelherstellung und -verarbeitung werden Präzisionswaagen verwendet, um exakte Mengen von Zutaten, Gewürzen und Zusatzstoffen zu messen. Dies trägt dazu bei, die Produktqualität, Geschmackskonsistenz und Nährwertangaben auf den Etiketten sicherzustellen.

Qualitätskontrolle und industrielle Produktion

In der Industrie sind Präzisionswaagen in Produktionsprozessen von großer Bedeutung. Sie werden verwendet, um Materialien und Komponenten genau zu wiegen, um sicherzustellen, dass Produkte den erforderlichen Qualitätsstandards entsprechen. Dies gilt in Branchen wie der Chemie, der Elektronik, der Metallurgie und der Halbleiterherstellung.

Umweltüberwachung

In der Umweltwissenschaft werden Präzisionswaagen eingesetzt, um Luftpartikel, Bodenproben und Schadstoffe zu wiegen, zu überwachen und die Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf die Umwelt zu messen. Diese Messungen tragen dazu bei, Umweltauflagen einzuhalten und umweltfreundliche Technologien zu entwickeln.

Gesundheitswesen und Medizin

Präzisionswaagen werden auch in medizinischen Bereichen eingesetzt, um Medikamente, Dosierungen für Patienten und Laborproben genau zu wiegen. In Apotheken werden sie verwendet, um individuelle Arzneimittel mit spezifischen Dosierungen herzustellen.

Kaufkriterien für Präzisionswaagen

Beim Erwerb von Labor- und Präzisionswaagen spielen verschiedene Kriterien eine bedeutende Rolle. Dazu gehören eine erstklassige Verarbeitung, strapazierfähige Materialien sowie technische Parameter wie der Wägebereich und die Auflösung (Ablesegenauigkeit) sowie zusätzliche Kalibrier- und Funktionsmerkmale.

Typischerweise sind Laborwaagen mit einem Gehäuse aus Kunststoff und einer Wiegefläche aus Edelstahl ausgestattet. Edelstahl ist aufgrund seiner Langlebigkeit, Robustheit und Rostbeständigkeit ideal für vielfältige Anwendungen und Umgebungen geeignet.

Es ist entscheidend, den passenden Wägebereich entsprechend den Messanforderungen auszuwählen. Für viele Zwecke sind Präzisionswaagen mit einem Wägebereich von einigen hundert Gramm ausreichend. Falls Gegenstände gewogen werden müssen, die mehrere Kilogramm wiegen, ist eine Waage mit großem Wägebereich die richtige Wahl. Bei extrem geringen Gewichtsmengen kommen besonders präzise Präzisionswaagen wie Analysenwaagen oder Mikrowaagen zum Einsatz.

Die Ablesbarkeit variiert je nach Modell und bewegt sich in aller Regel im Mikrogramm-Bereich. Oft bieten Präzisionswaagen die Möglichkeit, verschiedene Gewichtseinheiten einzustellen, sodass das Messergebnis nicht nur in Gramm, sondern auch in Einheiten wie Unzen, Feinunzen, Karat oder Grain (ca. 64,79 mg) ablesbar ist. Wenn eine spätere Datenanalyse erforderlich ist, sind Software- oder Computerschnittstellen von Vorteil.

Empfehlenswert sind Präzisionswaagen mit integrierter Justierautomatik, die sich eigenständig kalibrieren können. Falls ein Modell manuelle Kalibrierung erfordert, sollte ein Kalibriergewicht im Lieferumfang enthalten sein.

Wenn eine Eichung gesetzlich vorgeschrieben ist, ist es wichtig sicherzustellen, dass es sich um eichfähige bzw. ab Werk geeichte Präzisionswaagen handelt, um den gesetzlichen Vorschriften zu entsprechen.

Zusatzfunktionen unserer Präzisionswaagen

Digitale Laborwaagen sind mit einer Reihe von Zusatzfunktionen ausgestattet, die für verschiedene Anwendungen nützlich sein können.

  • Zuwiegefunktion: Mit dieser Funktion können Sie ein weiteres Gewicht zu einem vorhandenen Gewicht hinzufügen, ohne das erste Gewicht von der Waage entfernen zu müssen. Dazu stellen Sie die Waage auf 0, legen das zweite Gewicht auf die Waage und lesen das neue Gewicht ab.
  • Überladeschutz: Diese Funktion verhindert, dass Sie zu schwere Gegenstände auf der Waage wiegen. Wenn Sie ein zu schweres Gewicht auf die Waage legen, wird die Waage die Messung abbrechen und ein Warnsignal ausgeben.
  • Abschaltautomatik: Diese Funktion schaltet die Waage nach einer bestimmten Zeitspanne automatisch ab, um Strom zu sparen. Dies ist besonders wichtig, wenn die Waage z. B. im Feldeinsatz mit einer Batterie oder einem Akku betrieben wird.

Qualitätssicherung nach Maß

Waagen Friederichs GmbH ist bevollmächtigter Kooperationspartner des akkreditierten DAkkS-Kalibrierlabors der As-Wägetechnik GmbH (D-K-17702-01-00). Somit sind wir in der Lage, Ihnen auf Wunsch europaweit anerkannte DAkkS-Kalibrierscheine für Ihre Waagen zu erstellen.

Dagmar Ducree - Berater bei Waagen Friederichs

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Dagmar Ducrée
Prokuristin / Vertrieb

+49 (0) 6221 / 65 107-0
kontakt@waagen-friederichs.de

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.
Sie haben direkt eine Frage?
Was ist die Summe aus 7 und 9?

FAQ: Häufig gestellte Fragen zum Thema “Präzisionswaagen”

Was ist eine Präzisionswaage?

Eine Präzisionswaage ist eine Waage, die bis in den Milligramm-Bereich genaue Wägeergebnisse liefert. Je nach Modell sind Schritte von bis zu 0,1 mg (Analysenwaagen) möglich und ermittelbar.

Wozu werden Präzisionswaagen verwendet?

Präzisionswaagen kommen immer dann zum Einsatz, wenn es auf eine möglichst hohe Präzision beziehungsweise Messgenauigkeit ankommt. Typische Anwendungsgebiete sind das Laborumfeld mit einer Feinwaage bis 0,001 g, aber auch Messvorgänge im Produktions- oder Fertigpackungsbereich, bei denen eine hohe Genauigkeit gefragt ist.

Für wen eignen sich Präzisionswaagen?

Präzisionswaagen eignen sich für Anwender, die hohe Messgenauigkeit brauchen und über die nötigen Umgebungsbedingungen verfügen. Voraussetzungen für präzise Messergebnisse bei Präzisionswaagen sind: keine Vibrationen, kein Luftzug, keine Sonneneinstrahlung, Temperaturkonstanz sowie regelmäßige Kalibrierung.

Sollte ich eine Präzisionswaage lieber kaufen oder mieten?

Ob sich für Sie der Kauf oder die Miete einer Präzisionswaage rechnet, hängt davon ab, für welchen Zeitraum Sie die Präzisionswaage benötigen. Die Miete lohnt sich üblicherweise nur bei einer kurzen Nutzungsdauer, beispielsweise bei einer Inventur oder bei bestimmten, zeitlich limitierten Projekten. Ansonsten ist ein Kauf sinnvoller.

Wo gibt es Präzisionswaagen zu kaufen?

Bei Waagen Friederichs. Wir haben über 30 Jahre Erfahrung und bieten eine große Auswahl an verschiedenen Herstellern und Gerätetypen sowie einen überzeugenden Service. Zudem beschäftigen wir hervorragend ausgebildete Techniker, die sämtliche Geräte warten, kalibrieren und reparieren.

Wie schnell können Sie meine Präzisionswaage liefern?

Wie schnell Sie Ihre Präzisionswaage erhalten, hängt vom jeweiligen Modell ab. In der Regel erhalten Sie Ihr Gerät innerhalb von 5-10 Tagen.

In welchem Wägebereich arbeiten Präzisionswaagen?

Die Wägebereiche der Präzisionswaagen in unserem Sortiment bewegen sich zwischen 0, 001 g bis zu 150 kg. So können wir gewährleisten, dass wir unseren Kunden für so gut wie jeden Anwendungsfall das passende Gerät anbieten können.

Wie wird eine Präzisionswaage geeicht?

Die Eichung einer Präzisionswaage übernimmt für neue Modelle der Hersteller des Gerätes. Für spätere Nacheichungen ist das Eichamt zuständig. Gerne kümmert sich unser Service-Team für Sie darum.

Wie finde ich die richtige Präzisionswaage?

Die Frage, welche Präzisionswaage für Ihren individuellen Anwendungsfall am besten geeignet ist, lässt sich so einfach nicht beantworten. Wenn es jemand weiß, dann unsere erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter. Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Worauf sollte ich beim Kauf einer Präzisionswaage achten?

Ein gutes Beratungsgespräch ist durch nichts zu ersetzen. Als Anwender sollten Sie sich vorher Gedanken machen, welche Messgenauigkeit und welchen Wägebereich Sie wirklich benötigen, ob die Waage im eichpflichtigen Verkehr eingesetzt werden muss, welche Umgebungsbedingungen herrschen und ob und wie Sie die Messergebnisse dokumentieren möchten.

Nutzen Sie die Erfahrung unserer Experten

Unsere erfahrenen Mitarbeiter stehen Ihnen bei allen Fragen, Überlegungen oder Reparaturen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Profitieren Sie von unserer Kompetenz: Egal, ob Laborwaagen, Achslastwaagen oder Feinwaagen: Lassen sich eingehend vor Ihrer Entscheidung beraten, gegebenenfalls auch in einem persönlichen Gespräch vor Ort. Wir erörtern Ihre Anforderungen und Bedürfnisse, anschließend bekommen Sie von uns Vorschläge für die am besten geeignete Präzisionswaage.

Dagmar Ducree - Berater bei Waagen Friederichs

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Dagmar Ducrée
Prokuristin / Vertrieb

+49 (0) 6221 / 65 107-0
kontakt@waagen-friederichs.de

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.
Sie haben direkt eine Frage?
Was ist die Summe aus 7 und 9?

Unser Service für Sie