Kranwaagen der Serie MCWHU „Hulk“

  • extrem robust, für raue Umgebungen
  • Schutzart IP67
  • 40 mm hohes, rotes LED-Display
  • viele Möglichkeiten für Datenübertragung
  • Akku austauschbar

Die Wägebereiche der Kranwaagen Serie MCWHU „Hulk“ liegen zwischen 10.000 kg und 35.000 kg. Durch die extrem robuste Verarbeitung und die Fülle an möglichen Zusatzfunktionen ist diese Kranwaagenserie besonders für den Einsatz unter rauen industriellen Umgebungen bestens geeignet. Ein Hitzeschild gegen Infrarot-Strahlen und hohe Temperaturen, eine Wi-Fi Schnittstelle oder aber auch eine ATEX Ausführung, sind optional ab Werk möglich. Gewichtssummierung, PEAK (maximaler angezeigter Wert), und HOLD können als Betriebsart eingestellt werden. Eine Fernbedienung und ein austauschbares Batteriefach sind Bestandteil des Lieferumfangs.

Kranwaagen der Serie MCWHU „Hulk“

Weitere Produktinformationen:

  • Tastatur mit 5 Tasten, spritzwassergeschützt, automatische Tara, Nullstellung, Druckbefehl, Ein/Aus, Funktionen
  • Display mit roten LEDs (40mm) und Tastatur mit Schutzscheibe aus Plexiglas
  • extrem starke Bauweise aus feuergehärtetem, lackiertem Stahl, Schutzart IP67
  • Eigengewicht: ca. 86kg
  • Genauigkeit: ±0,1% des maximalen Wägebereichs
  • Betriebstemperatur: -10/+80°C, mit Hitzeschutzschild als Option
  • programmierbarer Digital-Filter und automatische Abschaltung
  • Wählbare Funktionen: Prozent-Wägung, Stückzählung, Summierung der Gewichte, Empfindlichkeit HR x 10 u. a.
  • Optionen: Thermodrucker, adaptiert an Fernanzeigegerät, Alibi-Speicher, Funkübertragung zum Fernanzeigegerät, ATEX Version, u. a.

Detailliertere Informationen zur Kranwaagen Serie „Hulk“ finden Sie auf unserem Datenblatt.

Sie haben eine Frage?