Radlastwaage Serie "WWSE" – mobile Rad- und Achslastwaagen

Radlastwaage Serie "WWSE"
  • Fahrzeugwaage für große Fahrzeuge (große LKW, Sattelzüge, Tanklastwägen, Baufahrzeuge, Fahrzeuge mit Zwillings- oder Sonderbereifung)
  • Größe: 700 x 450 mm
  • Maximalbelastung pro Plattform: 15.000 kg
Mit den Waagen der Serie WWSE können Sie LKW, Sattelzüge, Baustellenfahrzeuge oder landwirtschaftliche Fahrzeuge wiegen. Die Breite der Bereifung sollte 700 mm nicht übersteigen.
 
Mit einer maximalen Bereifungsbreite von 700 Millimetern sind unsere Radlastwaagen aus der WWSE-Serie in erster Linie für große Fahrzeuge wie Lkw, Sattelzüge, Tanklastwägen, Baustellenfahrzeuge und Nutzfahrzeuge mit Sonderbereifung geeignet. Die Maximalbelastung je Plattform liegt dabei bei 15 Tonnen.
 

Einige Grundeigenschaften der Serie WWSE:

  • CE-M Eichung möglich
  • Patentnummer 1.342.302
  • Edelstahl-Wägezellen Schutzart IP68
  • Plattformgröße: 700 x 450 mm, Höhe 58 mm
  • Eigengewicht: ca. 26 kg
  • Für den einfachen Transport sind Transportrollen verfügbar

Folgende Anzeigegeräte sind zur Waagenserie WWSE kompatibel:

  • Anzeige DFWKRP, das Standardgerät mit Drucker
  • 3590 EKR03, ein komfortables Anzeigegerät mit Fahrzeugwaagensoftware
  • 3590 EKR09, eine vielseitige Anzeige, mit der auch statische und dynamische Achslastermittlungen möglich sind

Detailliertere Informationen finden Sie auf dem Datenblatt (Download) der Fahrzeug Waagen Serie WWSE, oder Sie können diese Informationen auch gerne bei unserem Kundenservice einholen.

Dagmar Ducree - Berater bei Waagen Friederichs

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Dagmar Ducrée
Prokuristin / Vertrieb

+49 6221 65107-13
dagmar.ducree@waagen-friederichs.de

Bitte rechnen Sie 4 plus 6.
Sie haben direkt eine Frage?
Bitte addieren Sie 9 und 3.

Unser Service für Sie